L'égalité dans la différence

Choisissez entre l'annuaire des médecins et autres professionnels et l'annuaire des services cliniques et administratifs

1 REFERENTEN PFLEGEVERSICHERUNG (W/M)

Referenz: 156-2021

 

Zur Bewältigung der Herausforderungen einer modernen Betreuung und Behandlung, zur Weiterentwicklung neuer Projekte und zur Verstärkung unserer multidisziplinären Teams, suchen wir qualifizierte und motivierte Mitarbeiter.

 

Zurzeit suchen wir für unseren Bereich PONTALIZE:

1 Referenten Pflegeversicherung (w/m)
Vollzeit und unbefristet

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Pontalize, Mitglied des Teams « Pflegeversicherung »
  • Ihr Vorgesetzter: « Cadre intermédiaire Qualité & CPG » des Pontalize

Ihr Profil:

  • Sie sind Gesundheits- und Krankenpfleger.
  • Sie haben ein entsprechendes in Luxemburg anerkanntes Diplom und Berufsausübungserlaubnis.
  • Sie verfügen über eine 3-jährige Erfahrung in der Betreuung älterer Menschen.
  • Sie haben Grundkenntnisse im System der luxemburgischen Pflegeversicherung.
  • Sie sprechen die in Luxemburg üblichen Landessprachen, Luxemburgisch ist unabdingbar.
  • Sie verfügen über spezifische und fachübergreifende Kenntnisse in der Altenpflege allgemein sowie über Kenntnisse in Bezug auf die Pflegeversicherung.
  • Sie sind teamfähig und verfügen über eine hohe Kommunikationsfähigkeit, sind aber auch autonom in der Arbeit und entscheidungsfähig.
  • Sie haben eine positive Selbstdarstellung und stellen eine Vorbildfunktion dar.
  • Sie kennen Qualitätsmodelle und können diese einsetzen.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Ausführliche Kenntnisse im Bereich der Pflegeversicherung in den verschiedenen Aktivitätsbereichen (ESC, ESI, CSS, Réseau).
  • Interne Verwaltung der Pflegeversicherung über das informatische Programm GI, Kenntnisse in Excel und Word.
  • Finanzplan für das interne Pflegematerial erstellen und verwalten.
  • Verwaltung des technischen Hilfs-Materials (Bestellung, Reparatur, Inventar, usw.) Ansprechpartner SMA, Helpline Pflegeversicherung, Spezialfirma Pflegebedarf u.ä.
  • In Zusammenarbeit mit dem „Cadre intermédiaire Qualité & CPG“ Organisation und Koordination von Schulungen zum Thema Pflegeversicherung bei Mitarbeitern.
  • Ansprechpartner AEC Pflegeversicherung (Begutachtung, Neubegutachtung).
  • Coaching der Mitarbeiter und RS bei der Vorbereitung der Begutachtungen und Neubegutachtungen.
  • Definition und Kontrolle der Wochenpläne der Pflegeversicherungsleistungen im GI, Vorbereitung der Abrechnungen der Pflegeversicherung.
  • Beteiligung an möglichen statistischen Erfassungen im Kontext der Pflegeversicherung, sowie Führen statistischer Listen.
  • Regelmäßige Begutachtung des Pflege Hilfsbedarfs bei den Bewohnern ohne Pflegeplan seitens der Pflegeversicherung.
  • Krankenpfleger-Leistungen – Kontrolle, Validation in Zusammenarbeit mit den RS.
  • Ansprechpartner « Réseau – Plan de partage » im CPG.
  • Unterstützung und Kontrolle der „Gestion de séjour“ sowie der An- und Abmeldungen in der Pflegeversicherung.
  • Angehörige und betroffene Bewohner und Klienten in Bezug auf die Leistungen der Pflegeversicherung beraten.
  • Mitglied in der internen Dokumentationsgruppe.
  • Mitglied in der Aufnahmekommission, ev. Vorgespräche zum Bedarf an Hilfestellungen bei der Pflege im Falle von Aufnahmeantrag.

Wir bieten Ihnen:

  • Ein motivierendes und dynamisches Arbeitsumfeld in einem respektvollen Umgang.
  • Die Möglichkeit sich an Reformen und der Entwicklung von neuen Strategien zu beteiligen und einzubringen.
  • Attraktive Karrieremöglichkeiten und entsprechende Gehaltsbedingungen im Rahmen des Kollektivvertrages des luxemburgischen Kliniksektors FHL.

Für weitere Informationen, wenden Sie sich bitte per Telefon an:

  • Herr Torsten Jakobs, Directeur Pontalize (+352) 2682-7032/621840813
  • Herr Richard Waldbillig, Referent für die Personalbeschaffung (+352) 2682-2632

 

Ihre vollständige Bewerbung bestehend aus einem Motivationsschreiben und einem kompletten tabellarischen Lebenslauf kann bis zum 21. Oktober 2021 auf unsere Website eingereicht werden :

Bitte bewerben Sie sich unter Angabe der Referenz 156-2021



Veuillez prendre connaissance de la Notice d'Information sur le traitement des données à caractère personnel dans le cadre du recrutement dans son intégralité avant de remplir le formulaire ci-dessous.