Wählen Sie zwischen dem Telefonbuch für Ärzte und weiteres Fachpersonal und dem Kontaktverzeichnis für Fach- und Verwaltungsabteilungen

Kategorie: COVID-19

ReLong-COVID: Aufruf zur Online-Teilnahme

Die Rehaklinik leitet internationale Studie über die Auswirkungen von Reinfektionen Unter Beteiligung einer Vielzahl internationaler Institutionen aus mehr als 6 europäischen Ländern führt die Rehaklinik eine neue multidisziplinäre und kollaborative Studie durch, die die Auswirkungen einer COVID-19-Reinfektion auf den Gesundheitszustand von Menschen untersucht, die bereits Long-COVID-Symptome (Post-COVID) aufweisen. Die COVID-19-Pandemie betrifft die ganze Welt. Die

Mehr ...

Aufruf zur Teilnahme: Internationale Psy-Long-COVID-Studie

Sie haben noch kein COVID-19 gehabt oder hatten keine Langzeitsymptome nach einer COVID-19-Infektion? Dann machen Sie mit bei der zweiten Phase der internationalen Studie zum „psychologischen und neuropsychologischen Syndrom in Verbindung mit Long-COVID“. Nach der ersten Phase der Studie über die (neuro-) psychologischen Auswirkungen von Long-COVID, welche seit September 2021 mit über 600 Long-Covid-Betroffenen durchgeführt

Mehr ...

#YesWeCare – Unermüdliche Solidarität des CHNP

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der drei Einheiten des CHNP – Rehaklinik, Pontalize, De Park – haben sich wie mittlerweile jeden Donnerstagmittag, vor der Tagesklinik der Rehaklinik in Ettelbrück versammelt, um eine Schweigeminute abzuhalten. Durch ihre unermüdliche Solidarität wollten sie die Aufmerksamkeit insbesondere auf die Auswirkungen der Pandemie auf das Personal im medizinischen und pflegerischen Bereich

Mehr ...

#YesWeCare – Die Solidarität des CHNP hält weiter an

Heute Mittag versammelten sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des CHNP vor dem Therapiezentrum Useldingen (CTU), um eine Schweigeminute einzulegen. Mit Respekt und Würde wollten sie auf diese Weise die Aufmerksamkeit auf die Auswirkungen der Pandemie auf den Pflegesektor und das Privatleben von uns allen lenken. Das CTU ist eine Therapieeinrichtung, die auf die Rehabilitation von

Mehr ...

#YesWeCare – Eine Schweigeminute sagt mehr als 1.000 Worte

Heute Mittag versammelten sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des CHNP, darunter auch die Ministerin für Familie, Integration und die Großregion, Corinne Cahen, vor dem Pontalize (eine spezialisierte Pflege- und Betreuungseinrichtung für Seniorinnen und Senioren) in Ettelbrück, um eine Schweigeminute einzulegen. Mit Respekt und Würde wollten sie auf diese Weise die Aufmerksamkeit auf die Auswirkungen der

Mehr ...

Beteiligung an der Aktion #YesWeCare

Die Donnerstage sind nun ein fester Termin für die drei Einheiten des CHNP – Rehaklinik, Pontalize, De Park -, die sich mobilisieren, um die Wichtigkeit von Impfungen und die Einhaltung der Barriere-Gesten zu betonen. Impfungen sind ein Akt der Solidarität gegenüber allen Generationen. Es ist an der Zeit zu handeln. Seit Ende November nehmen die

Mehr ...

#YesWeCare – Anhaltende Solidarität des CHNP

Seit Ende November nehmen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des CHNP an der Initiative #YesWeCare teil und halten jeden Donnerstag eine Schweigeminute ab, um auf die Auswirkungen der Pandemie auf den Pflegesektor und das Privatleben von uns allen aufmerksam zu machen. Die Donnerstage sind mittlerweile ein fester Termin für die drei Einheiten des CHNP – Rehaklinik,

Mehr ...

#YesWeCare | #ImpfeWierkt

Eine Schweigeminute   In allen Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen des Landes haben sich Ärzte und Pflegekräfte am 25. November 2021 um 12:00 Uhr mobilisiert, um auf die Auswirkungen der Pandemie auf ihren Sektor und ihr Privatleben aufmerksam zu machen. In einem Sektor, der ohnehin unter chronischem Personalmangel leidet, bringt die Krise, die seit fast zwei Jahren

Mehr ...

Nehmen Sie an unserer internationalen Psy-Long-COVID Studie teil

Die Rehaklinik hat kürzlich eine Studie über die (neuro-)psychologischen Auswirkungen von Long-COVID gestartet. Im Rahmen dieser Studie wird eine Online-Umfrage durchgeführt. Dies wird dazu beitragen, die Symptome besser zu verstehen und gezielte Therapieansätze zu entwickeln. Um aussagekräftige und relevante Ergebnisse zu erhalten, ist es wichtig, eine große Anzahl von Teilnehmern an dieser Studie zu haben.

Mehr ...

Auswirkungen der Pandemie auf unsere Psyche – Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse

Die hochaktuelle überarbeitete und erweiterte zweite Auflage von Charles Benoys Buch „COVID-19 – Ein Virus nimmt Einfluss auf unsere Psyche. Einschätzungen und Maßnahmen aus psychologischer Perspektive“ bündelt die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse, wie sich die Pandemie und die einhergehenden Maßnahmen auf unsere Psyche auswirken und wie mit der außergewöhnlichen Situation umgegangen werden kann.   In kürzester

Mehr ...